Unser Robert Roß wird Dritter bei mitteldeutschen Meisterschaft in Waltershausen…

Die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften verpasst er zwar knapp kann damit aber sein bestes Ergebnis bei diesem Turnier bestätigen….

Auch der gesundheitlich angeschlagene Alexander Pazdyka spielte ein starkes Turnier…Mit einer 4:3 Bilanz in der Vorrunde wurde er knapp vierter…

Damit konnten beide ihre gute Form der Vorwoche erneut abrufen und sind wieder ein Schritt weiter gegangen in ihrer Entwicklung…

Der MSV gratuliert beiden zu einem tollen Turnier!

#vamosmsv #teamhettstedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.